Fahrzeugcodierung

Fahrzeugcodierung

Wir bieten Ihnen in Zusammenarbeit mit AutoNiveau eine Lösung zur Codierung des Fahrzeugs auf Anhängerbetrieb nach Installation eines ECS Elektrosatzes für die Anhängerkupplung an.

Um was handelt es sich?

Mit dieser Plattform wird das Fahrzeug in Ihrer Werkstatt mit unserem Servicecenter verbunden und von Diagnoseprofis online codiert. Das spart Ihnen viel Zeit und Mühe. Darüber hinaus entfällt die Investition in teure Diagnose-/Codierungstools, Software-Updates und Jahresgebühren. Bei unserem Service zahlen Sie einen Festpreis pro Diagnose-/Codierungssitzung. Das Servicezentrum hat Zugriff auf diverse Hersteller-Diagnosesoftware, weshalb dies die umfänglichste Lösung auf dem Markt ist. Zusätzliche Dienstleistungen wie zum Beispiel programmieren von Schlüssel-Transpondern, codieren von Motormanagement und Bremssystemen etc. sind ebenso möglich.

Das Diagnose-/Codierungstool kann einzeln oder als Profi-Paket erworben werden. Das Profi-Paket ist einschließlich eines Samsung-Tabletts und einem professionellen Koffer mit speziell zugeschnittenen Schaumstoffeinsätzen zur sicheren Aufbewahrung des Diagnose-/Codierungstool und des Tabletts.

Was brauchen Sie?

Um diesen Service nutzen zu können, benötigen Sie lediglich unser Diagnose-/Codierungstool. Diese Schnittstelle kann mit Ihrem eigenen Android-Gerät oder mit dem im Profi-Paket enthaltenen Samsung Tablet verbunden werden.


Wie funktioniert es?

Die Fahrzeugcodierung auf Anhängerbetrieb, nach Installation eines ECS-Elektrosatzes für die Anhängerkupplung, war noch nie so einfach. Sie können diesen Vorgang in nur drei einfachen Schritten durchführen.



Schritt 1

Schließen Sie das Diagnose-/Codierungstool an den OBD-Anschluss des Fahrzeugs und an das Tablet an, welches über Wi-Fi oder 3G / 4G mit dem Internet verbunden wird. Die App wird automatisch gestartet.

Schritt 2

Das Servicezentrum empfängt automatisch ein Signal und startet die Codierungssitzung.

Schritt 3

Sobald die Codierung beendet ist, werden Sie über die App und das Fahrzeug selbst (durch ein Lichtsignal oder Hupe) informiert. Die Rechnung wird Ihrem persönlichen Konto belastet. Es werden nur erfolgreiche Diagnose-/Codierungssitzungen verrrechnet.

 

Wie kann man das Diagnosetool kaufen?

Füllen Sie das Registrierungsformular aus und klicken Sie auf "Senden", AutoNiveau erhält ein Auftrag und erstellt eine Rechnung. Sobald Ihre Zahlung bei AutoNiveau eingegangen ist, wird das Diagnose-/Codierungstool per Kurier an Sie versandt. Die Lieferzeit beträgt 3-5 Werktage. Die Codierungs- Vouchers sind über die AutoNiveau-App verfügbar, sobald Ihr Konto eingerichtet ist. Siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen von AutoNiveau

 

Die ECS-Fahrzeugcodierung wird von AutoNiveau betrieben.

AutoNiveau wurde 2005 gegründet und hat zum Ziel, Unternehmen der Automobilindustrie zu unterstützen. Seitdem wurden zahlreiche Schulungen für verschiedene Importeure, Händler und freie Werkstätten entwickelt und durchgeführt. Durch unsere offene und klare Kommunikation sind viele Unternehmen heute Kunden von AutoNiveau und es sind enge Verbindungen mit verschiedenen Partnern aufgebaut worden. Dank dieser neuen Kooperationen wurden unsere Dienstleistungen mit einer technischen Hotline weiter ausgebaut, um Unternehmen noch besser zu unterstützen.

Broschüre Fahrzeugcodierung